Sonntag, 2. Februar 2014

Berlin



Fashionweek in Berlin :)



In Berlin war ich um zu arbeiten, und zwar freiwillig und ohne Bezahlung :D also alles halb so glamourös wies vielleicht ausgesehen hat :)! Hier mal ein paar Eindrücke meiner Arbeit dort: 















Meine Hauptaufgaben waren Leute seaten und Models dressen. Es war eine tolle Erfahung hinter die Kulissen zu blicken und diesen Teil der Modebranche kennen zu lernen :)! Ich hab auch einige (B)Promis gesehen wie zum Bsp Boris Entrupp, Wilson ochsenknecht oder Enie van de irgendwas :)! Also mein Fazit zu diesem Job: Ich kann's nur weiter empfehlen und würde es wieder machen ! 


So nun ein paar meiner Eindrücke der Stadt :) Berlin an sich gefiel mir gut jedoch ist es mir zu groß, da fühl ich mich in meinem kleinen München schon wohler ! Was in Berlin ganz toll ist, ist das es modetechnisch total anders ist und jeder rumläuft wie er das gerne möchte, und keiner guckt komisch (außer mir) :) die Leute haben alle total ihren eigen Stil! 
Ich war auf einer party von Adidas bei der Noah Becker der DJ war, und ich stand da und dachte nur so : fuck ich bin viel zu uncool für Berlin :D naja so war das :)














Keine Kommentare:

Kommentar posten